Schwerpunkte

  • Operative Ophthalmologie bei Netzhaut- und Glaskörpererkrankungen
  • Netzhauterkrankungen bei Diabetes
  • Glaukom ("Grüner Star")
  • Hornhauterkrankungen einschließlich Hornhauttransplantationen
  • Grauer Star einschließlich Implantation von Falt- und Bifokallinsen
  • Frühgeborenen-Retinopathie
  • Plastische und rekonstruktive Chirurgie der Lider und Tränenwege
  • Laserchirurgie des vorderen und hinteren Augenabschnittes

Details siehe unter " Diagnostisches und therapeutisches Spektrum"


Besonderheiten

  • Am Klinikum Mannheim ist das  LASIK Zentrum Mannheim angesiedelt. Die Abkürzung Lasik steht für "Laser in-situ Keratomileusis", einem speziellen Operationsverfahren zur Behandlung von Fehlsichtigkeiten.
  • Katarakt-Operationen ("Grauer Star") werden ambulant im  KTZ (Kurzzeittherapie-Zentrum) des Universitätsklinikums durchgeführt.